Über uns

GGZ@Work ist eine Institution der seit 1884 als Privatverein tätigen Gemeinnützigen Gesellschaft Zug.

Als ISO-zertifiziertes Sozialunternehmen berät, befähigt und vermittelt GGZ@Work seit mehr als 25 Jahren stellenlose Sozialhilfebezüger und Asylsuchende. Zusätzlich bietet die Institution verschiedene soziale Angebote für benachteiligte Menschen. Durch gezielte Massnahmen werden die Menschen auf ihrem Weg zurück ins Arbeitsleben unterstützt oder können durch eine regelmässige Beschäftigung ihren Alltag stabilisieren und ihr Selbstwertgefühl stärken.

Mit über 40 Fachpersonen erfüllt die GGZ@Work Leistungsaufträge von Gemeinden und vom Kanton Zug. In verschiedenen Werkstätten und Arbeitsbereichen unterschiedlicher Branchen arbeiten an 150 Arbeitsplätzen über 300 Stellensuchende pro Jahr. Dementsprechend erbringt die Institution zahlreiche Dienstleistungen wie beispielsweise Räumungen und Entsorgungen, Versanddienstleistungen, Personalverleih, Beherbergungs- und Gastronomieangebote für Firmen, Non Profit Organisationen und Private. Darüber hinaus betreibt GGZ@Work Secondhand-Shops und produziert sowohl eigene wie im Kundenauftrag hergestellte Artikel aus Holz, Textilien und anderen Recyclingmaterialien.

Beiträge zum Thema